Praxis Dr. Karutz


Meine orthopädische Privatpraxis verbindet meine langjährige Erfahrung
in der klassischen Schulmedizin mit den sanften Methoden effektiver Naturheilverfahren.


Als Facharzt für Orthopädie erziele ich die besten Therapieerfolge, wenn es gelingt Bewährtes mit Modernes zu verbinden. Dabei verlasse ich mich auf meine 17 jährige Erfahrung, die ich als Arzt und Oberarzt an verschiedenen Orthopädischen Fachkliniken in Deutschland erworben habe sowie auf meine profunde Erfahrung in der Anwendung alternativer Behandlungsmethoden wie der Chirotherapie, Osteopathie und Homöopathie.


Im Zentrum meiner orthopädischen und chirotherapeutischen Praxis steht die Wirbelsäule als zentrales Halte- und Nervenorgan des menschlichen Körpers. Nach meiner Erfahrung gründen zahlreiche Beschwerden oft auf einer Fehlstellung bzw. Blockierungen der Wirbel. Nur wenn sich die einzelnen Wirbel in harmonischer Stellung zueinander befinden, können Nerven und Muskeln ihre Aufgaben ungestört verrichten, und die Kraft des Lebens kann wieder fließen. Sind einzelne Wirbel gegeneinander verschoben, kommt es zu vielfältigen Beschwerden, Stauungen und damit Störungen der Körperfunktionen. Diese können von allgemeinem Unwohlsein und Erschöpfung bis zu örtlichen Schmerzen und Krankheitssymptomen der Extremitäten und Organe führen.


So führt eine chirotherapeutische Behandlung an der Wirbelsäule sehr oft auch zu positiven Effekten bei Schmerzen und Beschwerden z. B. im Bereich der Achillessehne, des Mittelfußes, des Knies, der Schulter bis hin zur Verbesserung von neurologischen Beschwerden wie Herzrhythmus-Störungen, Tinitus oder Migräne  -  auch wenn diese seit Jahren oder Jahrzehnten bestehen. Daher sollte man die Hoffnung auch in scheinbar ausichtslosen Fällen nicht aufgeben. So konnte ich Heilungs-Erfolge bei Patienten erzielen, bei denen nach Meinung anderer Ärzte ein aufwendiger und kostenintensiver chirurgischer Eingriff wie z. B. eine Bandscheibenoperation als unumgänglich diagnostiziert wurde.


Die chirotherapeutische/osteopathische Manipulation erfordert eine sehr sorgfältige und ganzheitliche Untersuchung des Menschen, seiner Körpersymthome und der Wirbelsäule. Voraussetzung hierfür ist eine profundes medizinisches Studium sowie  langjährige praktische Erfahrung und erworbene Sensibilität.


Wichtigstes Diagnosemittel ist für mich die tastende Hand. In den letzten siebzehn Jahren habe ich mehr und mehr die Erfahrung gemacht, dass ich - gerade bei chronischen Erkrankungen - mit meinen Fingern oft mehr "sehe" als auf dem Röntgenbild. Daher habe ich mich bei meiner Praxis in Albstadt ganz bewusst gegen den Betrieb einer kostenintensiven Röntgenanlage entschieden. In begründeten Fällen ist das Röntgenbild auch weiterhin notwendig und kann nach Absprache von einem externen Radiologen gemacht werden.


Diese Internetseite soll Ihnen eine umfassende Orientierung über meine Praxis und meine Therapieschwerpunkte geben und häufig gestellte Fragen beantworten.



Dr. Stephan Karutz Orthopädische Privatpraxis

Start  I  Praxis  I  Spektrum  I  Anfahrt  I  Service  I  Impressum