Schulmedizin und Naturheilverfahren


Schulmedizin ja, aber nicht ausschließlich.


Es wäre töricht, die enormen Errungenschaften der modernen Schulmedizin nicht zu nutzen! In speziellen Situationen kann eine symptomatische Behandlung im Vordergrund stehen. Dann bietet sich evtl. diese Behandlungsmethode an, auch wenn die Beschwerdelinderung oft nur vorübergehend ist. Sehr heftige Schmerzen führen oft zu starken Muskelverspannungen. Diese führen dann wieder zu Schmerzen usw. Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen, sind hier meist kurzfristig Schmerzmittel sowie muskelentspannende Mittel erforderlich. Hierfür verwende ich die gesamte Palette moderner Medikamente bis hin zu Morphium-Abkömmlingen.


Natürlich verwende ich auch, wenn erforderlich, entzündungshemmende Mittel, Antibiotika, Lokalanästhetika, cortisonhaltige Mittel und was sonst sinnvoll und notwendig ist.

Allerdings:

Durch die begleitende Anwendung homöopathischer Mittel läßt sich in vielen Fällen die Menge oder die Einnahmedauer allopathischer („chemischer“) Mittel eindrucksvoll verringern.




Praxis Dr. Karutz Orthopädische Privatpraxis

Start  I  Praxis  I  Spektrum  I  Anfahrt  I  Service  I  Impressum